EINLEITUNG

In der heutigen, sich technologisch anpassenden Umgebung gilt die virtuelle Realität als effektiver Weg, um komplizierte Datensummen in einem digitalen Umfeld darzustellen. Diese Art der Datenerfassung ist weit vielseitiger als die generische, Standbildfotografie und die Zeichnungen in der Vergangenheit. Applus+ hat InSite entwickelt. Diese einzigartige Lösung zur Datenpflege, einschließlich eines Moduls zur virtuellen Realität, ermöglicht Kunden von ferne Folgendes: Rundgang durch den Standort oder die Einrichtung; Sicherheitsplanung mit Auftragnehmern; Planung von Bau- oder Instandhaltungsaufgaben; Kommentieren für Bereiche von Interesse; Anhängen relevanter Dokumente; genaue Messungen in allen Dimensionen; Betrachten hochauflösender Fotos; und Nutzung der optionalen Punktwolke im Browser.

1

2

de

3

ZIELKUNDEN
Der Einsatz von Standort-Laserscanning mit dem Ziel, aus den gesammelten Datensätzen Virtual-Reality-Umgebungen zu schaffen, ist für eine Vielzahl von Branchen von Vorteil. Von schwierigen, verstopften Bereichen bis hin zu spärlichen Layouts, dem Inneren von Tanks und potenziellen Gerätestandorten – viele Standorte lassen sich per Laser für virtuelle Räume scannen, hierdurch lassen sich Datenerfassung und Analyseprozess beschleunigen und hinsichtlich Qualität und Wirksamkeit zusätzliche Vorteile für die Beteiligten realisieren.
 
DIE Applus+ DIENSTLEISTUNGEN
Als Fachexperten hat Applus+ spezialisierte Protokolle zum Einsatz von Laser-Scan-Systemen entwickelt, um effektive Arbeitsabläufe zu unterstützen, dabei die erforderlichen Angaben bereitzustellen und gleichzeitig möglichst wenig Zeit vor Ort zuzubringen. Die erfassten Daten können für viele Zwecke genutzt werden: Planung von Rundgängen der Standorteinrichtungen Flüge über Einrichtungen Sicherheit und Ausstiegsplanung 3D-Modellierung von Werken und/oder Assets effektives Vorplanen und Scoping Sicherstellung, dass die vorgeschlagenen Geräte in die zugeteilten Bereiche passen sowie Erstellung von Demonstrations- und Schulungsvideos, um einige Beispiele zu nennen. Relevante Daten können anschließend innerhalb des Virtual-Reality-Sets verknüpft werden, Messungen innerhalb der Räume können hochgradig präzise erfolgen Auf die Daten kann man über einfache Internet-Verbindungen zugreifen, einschließlich Applus+ InSite.
 
 
 
HAUPTKUNDENVORTEILE
Einer der Schlüsselvorteile von Laserscan-Vorgängen und VR-Sets gegenüber zuvor eingesetzten herkömmlichen Techniken besteht darin, die Technologie nutzen zu können. Mittels der innerhalb eines solchen Hightech-Datenpflegesystems gesammelten Informationen können bestimmte Teile eines Unternehmens bei Lösungen zusammenarbeiten, anstatt sich, um Einzelheiten zu beschreiben, auf mündliche Beschreibungen und/oder Bilder zu verlassen. Das hilft den Kunden nicht nur, die richtige Entscheidung zur richtigen Zeit zu treffen, sondern möglicherweise auch Zeit und Kosten zu sparen.
 

Applus+ uses first-party and third-party cookies for analytical purposes and to show you personalized advertising based on a profile drawn up based on your browsing habits (eg. visited websites). Click HERE for more information. You can accept all cookies by pressing the "Accept" button or configure or reject their use by clicking here.

Cookie settings panel