EINLEITUNG

Dank einer Walzwerk-Überwachung wissen Rohr- oder Stahlkäufer, dass das von ihnen benötigte Material für ihre Projekte verfügbar sein wird und den Spezifikations-, Code- oder Standardanforderungen entspricht. Dienste zur Beschichtungsüberwachung gewährleisten, dass die Beschichtungssysteme den Spezifikations-, Code- oder Standarderfordernissen entsprechen.

DIE Applus+ DIENSTLEISTUNGEN
Applus+ personnel across the globe maintain extensive knowledge of seamless and welded manufacturing processes through our membership of societies such as API. Our services not only cover line-pipe and steel production but also oil country tubular goods (OCTG), including drill pipe and specialist casings.
 
Clients may select the level of mill surveillance that suits their requirements, from a full-inspection team to ad-hoc surveillance. The inspection team may be made up of expatriate personnel, local personnel or a combination of the two to suit the specific project requirements. It may include inspection supervisors, hydro-test inspectors, final bench inspectors, load-out inspectors, coating inspectors, etc.
 
This Applus+ service line involves surveillance during steel manufacture, pipe production and pipe coating. During the monitoring of production, Applus+ personnel can either use their own tracking and reporting documentation or the mill’s own internal system. Surveillance includes the tracking of defect rates and the actions taken in the case of rejected items.
 
Applus+ is highly experienced in the application and inspection of a range of industry coatings and paint systems, including epoxy coatings and weight coatings such as concrete, tape coating and butumastic hot coating.
 
We also have extensive experience in the surveillance and inspection of coils, billets, slabs and plate-manufacturing processes.
 
Applus+ has a full range of assessed and approved plate-mill, pipe-mill, bend-shop and coating-mill resources strategically located near all the major mill facilities across the globe.
 
Our in-house online management system, AMIS, provides a secure portal enabling clients to track and monitor the progress, budget and planning of all their mill-inspection assignments anywhere in the world in real time. 
ZIELKUNDEN
Die Mitarbeiter von Applus+ auf der ganzen Welt besitzen umfangreiche Kenntnisse über nahtlose und geschweißte Fertigungsprozesse dank unserer Mitgliedschaft in Verbänden wie API. Unsere Dienste umfassen nicht nur die Leitungsrohr- und Stahlproduktion, sondern auch die sog. OCTG (Oil Country Tubular Goods), einschließlich Bohrergestänge und Spezialverkleidungen.
 
Die Kunden können den Grad der Walzwerküberwachung nach ihren Anforderungen wählen: von einem umfassenden Inspektionsteam bis hin zu Ad-hoc-Überwachungen. Das Inspektionsteam besteht aus Mitarbeitern aus dem Ausland, der betreffenden Region oder aber einer Kombination aus beiden – ganz nach den spezifischen Projektanforderungen. Es umfasst bspw. Inspektionsaufsichtspersonen, Hydroprüfungsinspektoren, Endabnahme-Inspektoren, Verladeinspektoren, Beschichtungsinspektoren usw.
 
Diese Service-Palette von Applus+ beinhaltet die Überwachung während der Stahlherstellung, der Rohrproduktion und der Rohrbeschichtung. Während der Produktionsüberwachung können die Mitarbeiter von Applus+ für Nachverfolgung und Berichterstellung entweder ihre eigene Dokumentation oder aber das eigene interne System des Werks nutzen. Zur Überwachung gehört es, Defektraten und die Maßnahmen im Fall von Ausschuss zu erfassen.
 
Applus+ ist sehr erfahren in der Anwendung und Inspektion vielen Industriebeschichtungen und Farbsystemen, einschließlich Epoxydbeschichtungen und Gewichtbeschichtungen# wie Beton, Klebebandbeschichtung und Bitumenheißabzug.
Wir haben auch umfangreiche Erfahrungen in der Überwachung und Inspektion von Spulen, Knüppeln, Bodenplatten und Plattenfertigungsprozessen.
 
Applus+ verfügt über eine ganze Palette von bewerteten und genehmigten Ressourcen (bezüglich Platten- und Rohrwalzwerken, Krümmungswerkstätten# und Beschichtungswerken). Sie sind in der Nähe aller bedeutenden Werkseinrichtungen weltweit strategisch positioniert.
 
Zu unserem internen Online-Managementsystem, AMIS, gehört ein sicheres Portal, auf dem die Kunden überall weltweit und in Echtzeit Fortschritt, Budget und Planung ihrer gesamten Aufgaben zur Walzwerkinspektion nachverfolgen und überwachen können.
HAUPTKUNDENVORTEILE
Die Walzwerksüberwachungsdienste von Applus+ geben unseren Kunden die Gewissheit, dass ihr Rohr und ihr Stahl nach der erforderlichen Spezifikation hergestellt werden, defektfrei sind, den Bestimmungen lokaler und internationaler Behörden entsprechen und verfügbar sind, wenn sie gebraucht werden.
 
Der Kunde profitiert von regelmäßigen Updates zum Fortschritt der Rohrproduktion, minutengenauen Liefereinschätzungen und Informationen zum Erreichen von Meilensteinen. So hat er bei der Projektplanung immer ein sicheres Gefühl.
 

Applus+ uses first-party and third-party cookies for analytical purposes and to show you personalized advertising based on a profile drawn up based on your browsing habits (eg. visited websites). Click HERE for more information. You can accept all cookies by pressing the "Accept" button or configure or reject their use by clicking here.

Cookie settings panel